Schott NYC

Naval Tote 

Schlichter Shopper aus Filz mit lederverstärktem Boden und Trageriemen aus Pferdeleder, Unisex

ARTIKELNUMMER: PB01-0

Preis inkl. 19 % Mehrwertsteuer, zzgl. Versand

€ 295,00

  • Beschreibung:

    Aus der Kollaboration zwischen Schott NYC und Stanley & Sons Apron and Bag Co. entstand die limitierte "Naval Tote". Der mit viel Liebe zum Detail und zudem handgearbeitete Shopper besteht aus Melton-Filz, die Trageriemen und der Boden sind aus Pferdeleder. Die geräumige Tasche bietet viel Platz für die täglichen Einkäufe und Bürounterlagen. Der Filz bleibt Formbeständig und ist äußerst robust gegen Wind und Regen. Die Details wie oxidierte Nieten an Trageriemen und Boden geben der Tasche den letzten Schliff.

    Made in New York / USA.

    In der ursprünglichen Apron & Bags Company in New York City wurden Schürzen und Taschen gefertigt. 2008 erweckte Chris Grodzki, der Enkel des Gründers Stanley Grodzki die Stanley & Sons Apron and Bag Company zu neuem Leben. Chris lies sich von den Produkten seines Großvaters inspirieren und produziert nun detailverliebte, hochwertige und langlebige Schürzen, Taschen und Accessoires.

    Die Firma Schott NYC wurde 1913, von Irving Schott in NYC gegründet. Der Firmengründer designte als Erster eine Lederjacke mit Reißverschluss. Die Schott NYC Jacken werden immer noch im ursprünglichen Familienbetrieb in New York hergestellt und weltweit vertrieben.
  • Größen & Passform:

    One Size
  • Details & Pflege:

    Oxidierte Kupfer-Nieten an Riemen und Boden
    Knebelverschluss aus Jute mit Metallknopf
  • Material:

    100% Melton-Filz
    100% Pferdeleder

Bitte wählen sie:

Farbe

Größe

Anzahl